Der Rote Schäferwagen

Der schwedenrote Schäferwagen steht inmitten unserer Streuobstwiese und bietetPlatz für 2 Personen in einem französischen Bett 140 x 190.

Inklusive einem kleinen Holzofen, der in den Monaten April &
Oktober für einen kleinen Aufpreis nutzbar ist.

Was ist denn das?

Als erstes und einziges Rhönschaf-Hotel hat sich die Krone längst einen Namen gemacht. Neben „normalen Übernachtungen“ im Apfel-, Rhönschaf-, oder Kuschelschaf-Zimmer kann man aber auch nächtigen wie ein echter Rhönschäfer….

Wer immer schon mal wissen wollte, wie kuschelig-gemütlich es in einem Schäferwagen sein kann und wirklich das Rhönerlebnis anderer Art sucht, der kann jetzt Übernachtungen im Schäferwagen buchen. Diese beinhalten die Nutzung unserer „Schafsbrause“ (2x DU/WC) und des Frühstücksbuffets im Hotel.

Die Wagen sind wirklich etwas für echte Romantiker sowie junge und junggebliebene Abenteurer. Die Wagen sind klein aber fein. Denn die Schäfer konnten in früherer Zeit weder einen ganzen Bauwagen noch ein geräumiges Wohnmobil mit auf die Reise nehmen. Die Strohsäcke haben wir jedoch durch Matratzen ersetzt...

Das leckere Frühstück mit vielen Rhöner Produkten in unserer Wirtsstube ist bereits enthalten!

Was ist denn drin?

  • 1 Bett mit den Maßen 1,40 x 2m) Platz für 1-2 Personen
  • Matratzen, Bettdecken- und Kissen sowie komplettes Bettzeug und Handtücher
  • Kerzen und 1 Taschenlampe sorgen für Licht und Gemütlichkeit
  • Im Sommer stehen Bänke zum gemütlichen Sitzen in der Obstwiese zur Verfügung
  • Unsere Wagen sind wie früher unbeheizt, als Jahreszeit kann April-Oktober unbedenklich empfohlen werden (keine Heizung), für Camper und Frischluftfans geht es auch außerhalb dieser Zeit – dann am Besten noch einen Schlafsack ins Gepäck!
  • NEU: im Roten Schäferwagen und in den drei Schäferwagen-Suiten kann man jetzt auch heizen (Heizmaterial wird seperat mit € 5.- pro Einheit berechnet und nur im April und im Oktober angeboten).
  • WICHTIG: Die "Schafsbrause" - unser extra errichtetes Sanitärgebäude unterhalb der Streuobstwiese exklusiv für unsere SchäferwagenGäste. Was drin ist: 2 WC´s, 2 "ErlebnisDuschen" sowie eine Möglichkeit für die "MorgenWäsche".

Was ist nicht drin?

  • eine Heizung
  • ein Stromanschluss


Wo steht der denn?

  • Inmitten unserer Streuobstwiese unter Apfel- und Birnbäumen neben unserer Kelterei

Was sollte ich sonst noch wissen?

  • Kinder unter 16 Jahren können nur in Begleitung der Eltern in einem Schäferwagen schlafen.
  • Bei uns kann man prima essen & trinken und damit alle Streuobstwiesenprodukte gleich genießen! Für alle Haus- und Schäferwagengäste reservieren wir abends einen Tisch in unserer Wirtsstube! Das Grillen und Lagerfeuer machen ist auf unserer Wiese untersagt!
  • Das Feiern von Partys zwischen den Wagen ist aus Gründen der Rücksichtnahme gegenüber unseren Nachbarn und anderen Schäferwagengästen nicht möglich!
  • Das Befeuern der Holzöfen ist während des Schlafens nicht gestattet (Vergiftungsgefahr)!
  • Das Genießen des Schlafens in herrlicher Natur inmitten unserer Streuobstwiese steht hier im Mittelpunkt! Ansonsten bitte unser Kleingedrucktes beachten. Danke.

Unser Kleingedrucktes

Bitte beachten Sie an den Wochenenden eine Mindestübernachtung von 2 Nächten, an Feiertags-Wochenenden von 3 bzw. 4 Nächten.

Check In ab 15 Uhr möglich, Check Out bis 11 Uhr.

Bei Buchung bitte stets angeben: Allergien oder vegetarische oder vegane Ernährungsweise.

Hunde sind herzlich willkommen, aber nur in ausgewählten Zimmern möglich (nicht im Schäferwagen) und unbedingt reservierungspflichtig. (10.- pro Nacht ohne Futter)

Halbpension ist zu EUR 19.90 pro Person und Tag buchbar.

Tourismusabgabe EUR 1.- pro Erwachsener und Tag ist nicht in oben genannten Preisen enthalten und ist zusätzlich zu diesen bei Abreise zahlbar.

Noch mehr Kleingedrucktes (PDF)

Impressionen aus dem Rotem Schäferwagen

Der Rote Wagen
Der Rote Wagen
Der Rote Wagen
Der Rote Wagen
Der Rote Schäferwagen
Der Rote Schäferwagen
Der Rote Schäferwagen
Der Rote Schäferwagen

Der Rote Schäferwagen

Rhönschäferwagen Der Rote
Rhönschäferwagen Der Rote
Rhönschäferwagen Der Rote
Rhönschäferwagen Der Rote
Rhönschäferwagen Der Rote
Rhönschäferwagen Der Rote
Rhönschaferwagen Der Rote
Rhönschaferwagen Der Rote

Zurück zur Übersicht