Genuss-Laufen in der Rhön - Das Laufwochenende mit Jürgen, Frank & Boris* 2020

Nach 3 Jahren Pause kommt der Rhönschaf-Lauf zurück!
mit Teilnahme am 11. Rhönschaf-Lauf! (Joggende 21/15/10km)

Der Freitag Abend …
… gemeinsames Anlaufen, für alle, die um 17 Uhr schon da sind
… 19.30 Uhr krenzers schau.kelterei – die Apfel-Verführung
erleben und verkosten Sie unseren Wein aus Äpfeln am Ort seiner
    Entstehung, wir plaudern aus dem Nähkästchen und zeigen Ihnen
    unsere Spezialitäten-Manufaktur
… die Küche erwartet Sie mit einem Klassiker in neuen Kreationen: das
    Rhöner Spatzekloß-Essen! Herzhaft oder süß für „hinnewitt“ als
    Dessert, wer noch keinen Spatzekloß gegessen hat, kennt die Rhöner
    Küche nicht!

Der Samstag …
… unser herzhaftes Frühstück auf Rhöner Art
… gemeinsame Vorbereitung auf den Höhepunkt des Wochenendes mit
    Jürgen persönlich!
… um 13 Uhr Start des 11. Rhönschaf-Laufes – dies ist ein echter
    Genusslauf mit 10 bzw. 15 km Streckenlänge oder auf der
    Halbmarathondistanz, ohne Zeitnahme, aber mit vielen Erlebnissen
    & kulinarischen Überraschungen unterwegs
… nach dem Start auf der Hochrhön, an der Schornhecke, laufen wir von
    der Ulsterquelle über das Rote Moor und die Fuldaquelle zum Gipfel
    der Tour dem Kraftplatz Schafstein
… danach talwärts zur Rhönschäferin Julia und zurück zum Ziel in
    krenzers obstwiese
… ein steigungsarmer Lauf mit schaaafem Rahmenprogramm und
    Genusspausen
… danach Zeit zum Aus- und Entspannen …die Schäferwagensauna ist
    eingeheizt & inklusive (Bademäntel und Saunatücher nicht
    vergessen!)
… um 18.30 Uhr wartet die Küche mit einem Genussläufer-Menü auf
    uns

Der Sonntag Morgen …
… herzhaft frühstücken mit einem fruchtigen Apfel-Cidre &
    Lamm-Spezialitäten

Unser Kleingedrucktes – Arrangements

Preise verstehen sich pro Person bei 2 Vollzahlern im Zimmer/Wagen.
Zuschlag bei Einzelbelegung 25.- pro Nacht im Zimmer und 40.- pro Nacht im Schäferwagen (nur in Ausnahmenfällen möglich).

An den Wochenenden: Mindestübernachtung von 2 Nächten.
An Feiertagswochenenden: Mindestübernachtung von 3 bzw. 4 Nächten. Feiertagswochenenden nur mit Arrangement buchbar. Anzahlung notwendig.

Der Check In ist ab 15 Uhr, der Check Out bis 11 Uhr möglich.

Bei Buchung bitte stets angeben: Allergien oder vegetarische/vegane Ernährungsweise.

Hunde sind herzlich willkommen, aber nur in ausgewählten Zimmern möglich (nicht im Schäferwagen) und unbedingt reservierungspflichtig (12.- pro Nacht ohne Futter).

Tourismusabgabe EUR 1.- pro Erwachsener und Tag ist nicht in oben genannten Preisen enthalten und ist zusätzlich zu diesen bei Abreise zahlbar.

Rhönschaf-Lauf

Am Dreiländereck
Am Dreiländereck
Genussvolle Pausen
Genussvolle Pausen
Begeisterte Teilnehmer
Begeisterte Teilnehmer
Zieleinlauf
Zieleinlauf

Lecker Essen gehen bei Krenzers

Rhöner_Küche_6
Rhöner_Küche_6
Rhöner_Küche_2
Rhöner_Küche_2
Rhöner_Küche_4
Rhöner_Küche_4
Rhöner_Küche_3
Rhöner_Küche_3
Rhöner_Küche_5
Rhöner_Küche_5
Rhöner_Küche_7
Rhöner_Küche_7
Rhöner_Küche_9
Rhöner_Küche_9
Rhöner_Küche_1
Rhöner_Küche_1

Weitere Erlebnisse

Zurück zur Übersicht