So geil!

11.09.2016 22:07 Noch kein Kommentar bisher.

Manno, war das ein Wochenende! Altweibersommer unplugged, fantastische Gäste, ein super Team und viele persönliche Begegnungen...

Sonntag, 11. September 2016, 22.15 Uhr. Nach einem Hammer-Wochenende sitze ich auf meiner Streuobstwiese und will noch nicht schlafen gehen. Obwohl ich ziemlich k.o. bin. So wie wahrscheinlich alle meine Mitarbeiter. Aber glücklich. Glücklich deshalb, weil wir viele Gäste glücklich machen konnten. Das ist sooo ein schönes Gefühl. Stell dir mal vor, es ist Sonntag vormittag, deine Gäste haben ausgecheckt. Aber keiner will wirklich gehen. Machen Fotos. Stundenlang. Sitzen zusammen. Gehen noch einmal was trinken. So war das heute. Ich bin tief gerührt und beeindruckt. Danke dafür! Das gibt einem so viel zurück! Hach! Ich fasse es bis jetzt noch nicht...

Das ganze Wochenende eine super Stimmung. klasse Gästemix, tolle Veranstaltungen im R.A.S.T., etliche Apfelwein-Verführungen. Das Wetter einfach grandios. krenzers rhön at its best!

Und der heutige Sonntag erst: Hochbetrieb von 11 bis 21 Uhr. Ein Team gibt Vollgas! Mittendrin: Unsere neuen Azubinen Marlene und Jessica. Fantastisch. Nach gerade mal 5 Wochen in der Arbeitswelt sowas von cool. Muß ich einfach mal erwähnen. Werden von unseren Gästen gelobt und motiviert. Vorbildlich. Wie schon geschrieben: Tolle Gäste haben wir! Denn normal ist das nicht. Aber was ist bei uns schon normal?  Und der Rest der krenzers-rhön-Truppe: Einfach nur SPITZE!

Ich bin so stolz der SchafChef hier zu sein. Der Apfelherbst kann kommen... 

 

 

 

« zurück

  1. Es wurde noch kein Kommentar hinterlassen.

Einen Kommentar schreiben


Kommentar-Richtlinien

Im Prinzip ist alles „schaaf“, solange hier beim Thema geblieben wird, niemand zu arg rumblökt oder persönlich beleidigend wird und keiner spamt. Die Seiteninhaber behalten sich das Recht vor, jeden Eintrag der schwarzen Schafe ohne Angabe von Gründen zu löschen.

Impulse Artikel Jürgen am Schäferwagen
Abonnieren Sie den RSS-Feed

Abonnieren Sie den RSS-Feed

Immer mitkriegen wenn der Krenzer was neues blökt...
Jürgen Visionen Herz Laub Hochrhön Drei Äpfel zuhören Jürgen Wassserkuppe Schäferwagen