Das sind wir ...

Das Team von krenzers rhön ist eine große Familie...
Wir lachen und weinen zusammen, streiten uns und vertragen uns wieder! Und natürlich arbeiten wir auch zusammen!
Unser Chef behauptet:
Wir sind ein bunt zusammengewürfelter Haufen - und mit Abstand das beste Team der Welt.

Machen Sie sich doch selbst ein Bild, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Andrea ... unsere Service-Chefin. Sie kam, um uns zu unterstützen, wenn es brennt. Feuerwehr auf Zeit. Doch sie eroberte sich den SpielmacherPlatz in der "Stammelf" - um einmal Chefs fussballerische Ausdrücke zu verwenden. So ist sie ausgleichendes Element für unsere vielen Youngsters, denn die Mischung macht ja bekanntlich den Erfolg! Aus der Ruhe bringen sie noch nicht einmal ihre vier (4!) Kinder. So bringt sie in unser Serviceteam Ruhe, Kraft, Gelassenheit und jede Menge Lebensfreude. Wenn einer von unseren Jungen Sorgen hat, so findet er hier bestimmt immer zwei Ohren. Und niemand kennt unsere Gäste so gut wie sie...
(Foto - direkt hinterm Chef-Kopf im grauen Shirt)

Annemarie ... die Seele unserer Küche und die Chefin unseres überwiegend weiblichen Küchenteams! Kam durch den halboffenen Grenzzaun aus dem Nachbarort Birx zu uns. Das waren noch Zeiten! Sie sorgt für alles und jeden und behält selbst im größten Stress den Durchblick und eine bemerkenswerte Herzenswärme! Ganz nebenbei ist sie auch die dienstälteste Seele des Teams überhaupt.
(Foto vordere Reihe, Mitte in weiss)

Ben ... ein Fuldaer Original zieht aus in die Hohe Rhön, seine Ausbildung zu machen. Und nicht nur das. In der vergangenen Keltersaison hat er gemeinsam mit Jürgen unsere mühevoll erpressten Säfte zu neuen Keller-Besonderheiten weiterveredelt. Jetzt kann er unsere Gäste optimal zum Thema ApfelWein & ApfelSherry beraten. Schließlich war er live dabei...
(Azubi Hotelfachfmann, 2. Jahr, nicht auf dem Bild)

Carola ... sie kämpft seit Jahren an der Spüle, den in der Gastronomie nicht zu gewinnenden Kampf für immer während sauberes Geschirr und hält sich mehr als tapfer. Aber irgendwer macht hier immer wieder die Teller schmutzig...
(Foto - vorne, 2. von links)

Flo ... der waschechte Rhöner Jong aus Lütter passt zu uns wie die sprichwörtliche Faust aufs Auge. Absolviert seit Oktober 2015 ein Duales Hotelmanagement-Studium in Freiburg - und uns hat er als Praxisbetrieb ausgesucht. Service, Äpfel erpressen, Geschenke im Versand packen, Haus- und Hofdienst, Gäste glücklich machen. Was ein Glücksfall...
(Foto - leider nicht dabei)

Heike ... kam aus der Textilbranche und dem Nachbarort Wüstensachsen zu uns. Ein weiterer Glücksfall, denn Heike ist ein wahrer kleiner Wirbelwind. Und deshalb auch überall zu finden: Im Frühstücksservice, auf der Etage, im Versand, in der Kelterei - aber leider nicht auf diesem Foto...        

Jan ... als Koch aus dem fernen Sachsen-Anhalt der Liebe wegen in die Rhön übergesiedelt - und hat es schon über 5 Jahre bei uns ausgehalten. Als stolzer Vater eines kleinen Emil ist er fast schon ein Rhöner - und bringt meistens gute Laune mit in die Krone.
(Foto - hinten links)

Jasmin ... jugendliche Verstärkung für unser Team: sie stand einfach vor uns und fragte, ob wir einen Azubi brauchen - welch Glück! Nun hat sie ihre Ausbildungsjahre als Fachkraft im Gastgewerbe erfolgreich absolviert und wir gratulieren und haben sie gleich da behalten! Jasmin ist unsere Allrounderin - einfach für alle Bereiche bestens einzusetzen. Ob Service, Küche, Versand, Laden, Kelterei oder Zimmer - sie macht das mit Freude und Begeisterung.
(Fachkraft im Gastgewerbe, rechts lachend neben der Mandy in gelb)

Kathleen ...ein weiterer Glücksfall für uns das sie während ihrer Ausbildung den alten Betrieb verliess und uns dafür ganz schön "schaaf" fand. Mittlerweile eine feste Größe mit Ambitionen in unserem Service-Team. Und ihren Ausbilderschein hat sie auch schon in der Tasche. Verführt unsere Gäste auch immer mehr bei unseren ApfelWeinproben. Und entlastet damit den SchafChef...       (Foto: auf dem 2. Schaf von rechts sitzend - direkt am Tisch)

Luzia ... seit Jahren umsorgt sie die Gäste beim Frühstück und ist als Zimmerfee in diesem Hause unterwegs. Heimlich, wenn die Gäste ausgeflogen sind, gibt sie den Zimmern unheimlichen Glanz. Die Frau im Hintergrund - ohne sie aber wären unsere Zimmer nur halb so schön.                                    
(Foto -leider nicht dabei)

Madeleine ...macht bei uns ihre Ausbildung zur Köchin und ist gerade in das zweite Ausbildungsjahr gehüpft. Zuständig für die kalte Küche - der ewige Kampf zweischen frische Salaten, deftigen Brotzeiten und verführerischen Desserts. Scheinbar nascht sie noch nicht allzu viel davon. Auf dem Bild nicht zu finden.

Mandy B. ... die waschechte Thüringerin hat nach drei Jahren Ausbildung in unserem Hause eine kleine Auszeit von anderthalb Jahren in Sachsen-Anhalt genommen. Aber als Sylvi und Jürgen riefen, konnte sie nicht wiederstehen - sie ist wieder bei uns und wir sind glücklich, unsere zuverlässige Frohnatur wieder bei uns zu haben! Sie ist zurück aus der Babypause und Klein-Emil (genau, so heißt auch der Kleine von Koch Jan) gehört jetzt mit zur "krenzers rhön-Familie"                                                                                           (Foto - ganz links in gelber Bluse)

Mandy S. ... ja noch eine Mandy! Sie kam aus dem Einzelhandel und ihre Liebe zum Service hat sie zu uns verschlagen. Und sie ist eingeschlagen wie eine Bombe. Wir wissen noch nicht, wo es sie einmal hinverschlägt, denn im Moment überlegt sie schon wieder, welche Schule oder Ausbildung ihr nächstes Ziel ist. Wir werden sie dabei unterstützen. Aber weglassen tun wir sie nicht määhr...                  (nicht auf dem Bild)

Manuela ... die Strahlefrau mit der unglaublichen Stimme, das ist die einhellige Gästemeinung. Manche Männer rufen nur wegen ihr bei uns an. Unsere Bürofee hilft eben allen weiter, die mehr zu unseren Rhönerlebnissen wissen wollen. Und das mit unglaublichem Spaß an ihrer Arbeit. Und so macht es auch Chef und Chefin Spaß, mit ihr gemeinsam den "Schreibkram" zu erledigen. Außerdem sprüht sie vor Ideen, Tatkraft und Lebensfreude. Sie ist eine echte Möglichmacherin...
(Foto - mittendrin und voller Elan wie immer - in türkis)

Marisa ...unsere immer gut gelaunte Philippinin die aus dem "Land des Lächelns" kommt. Zuständig bei uns für die Sauberkeit von Geschirr, Töpfen und Pfannen. Das macht sie prima. Hat auch Talent zum Kochen. Garantiert. Leider auf dem Bild nicht zu finden.

Melanie ... eine junge Frau kommt nach Ausbildung und Studium aus der großen weiten Welt wieder in ihre Heimat zurück. Und bleibt wo hängen? Zum Glück bei uns in krenzers rhön! Zunächst nur als Service-Aushilfe - doch dann entdeckte der Teamchef ihr Talent im Umgang mit Menschen in allen Lebenslagen. Tja, und jetzt verstärkt sie unser Rezeptions-Team, hilft im Laden und berät unsere Gäste damit sie es richtig "rhön" bei uns haben...                        (nicht auf dem Foto)

Monika ... Das Gute liegt so nah. Und deshalb kommt unsere Küchenfee Moni aus dem Nachbarort Wüstensachsen und unterstützt seit kurzem unser Team überall da wo Arbeit anfällt. Ebenfalls nicht auf dem Bild.

Nicole ... ganz frische Jung-Köchin in unserem Team! Wie bereits geschrieben: Das Gute liegt so nah! So waren wir sehr stolz, einer waschechten Rhönerin eine Ausbildung bieten zu können! Die sie mit Bravour bestanden hat und uns weiterhin die Treue hält.
(Foto - hintere Reihe, 4. von links)

Rosi ... die Turbo-Köchin des Krone-Teams! Das schlimmste, was wir ihr antun können: wenig Gäste. Denn dann kann Rosi ihre Stärken ja nicht ausleben. Die Küche ist ihr Leben und Action das Blut, was durch ihre Adern fließt.
(Foto - man sieht nur den Kopf direkt hinterm Chef )

Stefan ... unser neuer Jungkoch kam über die Thüringer Berge zu uns auf die hessische Seite. Ein ruhiger Typ und auch eine Ruhepol im Küchenteam. Das brauchts manchmal wirklich. Schön das du da bist.
(Foto - leider nicht zu finden)

Ute  ...  sie sorgt als Küchenassistenz für einen reibungslosen Tag und hilft auf den Zimmern, den Gästen ein Behagliches zuhause auf Zeit zu bieten. Sie sorgt sich stets, dass auch ja nichts schief geht - also wird alles gut. Ihr Lachen muntert hier jeden auf!
(Foto - direkt hinterm Chef, schaut nach rechts)

 



 


                            



 

 

Rhönschaf launtschKroneW120ZimmerW120 Chef+GästeThekekernhaus R.A.S.T.kernhaus terasse ApfelSherrykernhaus laden Menschenkernhaus ladenRast innenkernhaus kellersherrygarageApfelzimmerApfelSherrySherrygläserApfelSherry Flaschen mit GläsernGeschenkkartonApfelblüte einzelnRhoenschafhotelDrei Äpfel auf TischSchafkopf aus HolzMaxine und MaxTeam 2009SchäferwagenSherry_Gläser_Flaschen_FässerMaxima Spatzeklösse